Art.Nr.: 69/70
Waldorfschulbau im Wandel

16,00 EUR
exkl.
Lieferzeit: 3-4 Tage


Inhalt


Als Ergebnis einer Forschungsarbeit werden rund dreißig
Waldorfschulbauten der letzten zehn Jahre aus Deutschland
vorgestellt. Fünfzehn Autoren beleuchten wichtige Aspekte
eines zeitgemäßen Schulbauwesens.

10/2009
132 Seiten, über 400 farbige Abbildungen, Format A4


4
Mathis T. Lohl
Wie entstand die Architektur der Waldorfschulen?
Eine kleine Architekturgeschichte

8
Matthias Mochner
Wie entsteht die Architektur einer Waldorfschule?
Einführende Bemerkungen

12
Joachim Zimmer
Bauformen als Erzieher.
Authentizität in der Architektur

14
Luigi Fiumara
Individualität und Entwicklung.
Grundlegende Motive zur Architektur im Werk Rudolf Steiners

18
Markus Löffler
Die mächtige Tradition.
Wandlungsfähigkeit als Voraussetzung zeitgemäßer Architektur

20
Walter Hiller
Plädoyer für den Wandel.
Anmerkungen eines engagierten Laien

22
Steffen Koolmann
Die Waldorfschule baut.
Eine (kurze) sozioökonomische Betrachtung

24
Joachim Zimmer
Der Raum als Gesprächspartner.
Gedanken zum Eurythmieraum

28
Joachim Zimmer
Vom Herzstück der Schule.
Der Festsaal als eigener oder kombinierter Raum

34
Gregor Hafner
Geist und Materie.
Gedanken über Werkstoffe

36
Matthias Mochner
Die Außenanlagen und der Schulgarten.
Botanischer Garten oder Abenteuerspielplatz?

38
Matthias Mochner
Lernstimmung.
Die Aufgabe eine Schule innenarchitektonisch mit Stil zu gestalten

40
Imme Denker
Wie findet die Schule zu ihrem Architekten?
Gesichtspunkte zur Architektenwahl

42
Tomas Bittger
Dynamische Urteilsbildung.
Gemeinschaftliche Bauentscheidung am Beispiel der
Freien Waldorfschule Westpfalz / Otterberg (Rheinland-Pfalz)

44
Karl-Dieter Bodack
Organische Gestaltung sozialer Prozesse.
Ein Stück Baugeschichte von der Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell

46
Christian Rittelmeyer
Wie beurteilen Schülerinnen und Schüler den Schulbau?
Über die Qualitätsprüfung von Waldorfschulbauten

50
Nikolaus L. von Kaisenberg
Prozessarchitektur.
Bauen als Kunst in Raum und Zeit

54
Christof Wiechert
Waldorfschulbauten in aller Welt.
Ein Blick über den Tellerrand

58
Hella Junker
Bauen für Kinder.
Fragen an die Gestalt von Schulbauten




SCHULBAUTEN
Beispiele aus Deutschland 1990 - 2010


59
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Berlin-Südost.
Umbau und Sanierung eines ehemaligen Fabrikgeländes

60
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Weimar.
Umnutzung eines ehemaligen Kammergutes

62
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Jena.
Klassentrakt und Mensa

64
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Greifswald.
Umnutzung einer Kaserne

66
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Böblingen / Sindelfingen.
Einzügige Schulanlage, Mensa und Sporthalle mit Bühne

68
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Kirchheim / Teck.
Einzügige Schule mit Festsaal

70
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Backnang.
Einzügige Schule mit Ganztagsbereich und erweiterbarem
Mehrzwecksaal

74
Imme Denker
Freie Waldorfschule Offenburg.
Schulanlage mit Festsaal, Sporthalle, Erweiterungsbauten

76
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld.
Einzügige Schule

77
Joachim Zimmer
Waldorfschule in Ostholstein, Lensahn.
Einzügige Schule , Sporthalle, Mensa

78
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Lansberg.
Einzügige Schule mit Festsaal, Sporthalle und Ganztagsbereich

82
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Chiemsee, Prien.
Klassenbau und Sporthalle

86
Joachim Zimmer
Rudolf-Steiner-Schule Ismaning.
Festsaal und Ganztagsbereich

90
Mathis Lohl
Freie Waldorfschule Frankfurt am Main.
Unterstufe, Werkgebäude und Hort

94
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Erftstadt-Liblar.
Einzügige Schule

96
Mathis Lohl
Rudolf Steiner Schule Mönchengladbach.
Mittelstufenbau

98
Mathis Lohl
Hiberniaschule Wanne-Eickel, Herne.
Erweiterungen / Planungen

100
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Lübeck.
Ganztagsbereich

102
Mathis Lohl
Freie Waldorfschule Kiel.
Ganztagesbereich, Lehrerzimmer, Werkstätten

104
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Augsburg.
Ganztagsbereich

108
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Stuttgart-Uhlandshöhe.
Ganztagsbereich


112
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Tübingen.
Mensa mit Bühne, Hort und Kunstunterricht

114
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Hof.
Einzügige Schule mit Sporthalle / Bühne und Ganztagesbereich

116
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Freiburg - St. Georgen.
Erweiterungsbau für Hort, Unterstufe, Eurythmie und Festsaal
116

120
Joachim Zimmer
Freie Waldorfschule Schopfheim.
Festsaal mit Musiksaal und Speiseraum

123
Mathis Lohl
Freie Waldorfschule Berlin-Kreuzberg.
Speiseraum

124
Matthias Mochner
Freie Waldorfschule Kleinmachnow (Berlin).
Ganztagsbereich mit Mehrzwecksaal

126
Mathis Lohl
Freie Schule Hitzacker.
Mehrzwecksaal mit Klassen, Oberstufenbau, Ganztagsbereich

128
Mathis Lohl
Widar Schule, Bochum-Wattenscheid.
Festsaal mit Mensa und Gruppenräumen
Zurück .