Art.Nr.: 67/68
Die geistige Dimension der Architektur

16,00 EUR
exkl.
Lieferzeit: 3-4 Tage


Inhalt

 

 

Neun Autoren untersuchen in ihren Beiträgen verschiedene Aspekte

der Frage der geistigen Dimension der Architektur im Hinblick auf

die Gegenwart.

08/2009
56 Seiten, 84 Abbildungen in Schwarzweiß und Farbe, Format A4


4
Pieter van der Ree
Die geistige Dimension der Architektur
In den alten Kulturen, in der Moderne und in der organischen Architektur

12
Luigi Fiumara
Architektur und Zeitgeist. Wesensbegegnungen im Gebauten

18
Karl-Dieter Bodack
Einige geistige und spirituelle Quellen der Architektur

des 20. Jahrhunderts
Anregungen zur Forschung

22
Walter Gropius
Manuskript zu einem unterirdischen Kulthaus, 1919
"Mit welchen Mitteln kann das Ziel einer Vereinheitlichung durch

die Künstler gefördert werden?" (Faksimile, verkleinert)

22
Matthias Mochner
Walter Gropius´ Idee eines unterirdischen Kulthauses
Ein Kommentar

24
Paul-Gerhard Reeh
Über die Vergeistigung der Substanzen durch die Architektur
Die auf- und abbauenden Prozesse im Baugeschehen

28
Ulrich Rösch
Tempelbau und Gemeinschaftsbau
Von der Baukunst und der sozialen Kunst

32
Matthias Mochner
Astronomie und Architektur
Gedanken zu einer alten Beziehung

40
Eva Wohleben
Form der Idee. Mutationsprinzipien
Die anschauliche Dimension der Zahl.


48
Justo Garcia Rubio
Das Band der Bewegung
Eine Bushaltestelle in Casar de Cáceres / Spanien, 2003

Zurück .