71/72 Erdarchitektur – eine innovative Bauweise

16,00 inkl. MwSt.

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Ein umfassender Einblick in das architektonische und malerische Werk eines ungewöhnlichen organischen Architekten autobiographisch in Text und Bild erzählt.

Beschreibung

Inhalt
Das Heft bietet Einblick in die von Engelbert Kremser
entwickelte Technik der Erdbauweise. Der 1937 in Polen
geborene Architekt, Maler und Künstler schreibt über die
seinem Schaffen zu Grunge liegenden Ideen und die
Geschichte seiner Bauten.05/2010,
64 Seiten mit 93, teils farbigen Abbildungen, Format A44
Wolfgang Pehnt
Der Antäus von Potsdam

6
Engelbert Kremser
Neue Dimensionen der Architekturfreiheit

10
Engelbert Kremser
Die Entstehung der Erdbauweise

14
Engelbert Kremser
Leitfaden zur Erdbauweise

18
Engelbert Kremser
Das Ensemble Café, Grotten und Seebühne

24
Engelbert Kremser
Ein Amt zum Schutz der Pflanzen

26
Rafael Fuster Pardo
“Ich habe eigentlich immer nur das Positive
über die Leute berichtet”

30
Engelbert Kremser
Architektur in Landschaften

32
Engelbert Kremser
Maler oder Architekt?

33
Engelbert Kremser
Warum male ich?

36
Engelbert Kremser
Die eigene Maltechnik

38
Engelbert Kremser
Selbstbau

40
Engelbert Kremser
Auf der Suche nach sich selbst

43
Engelbert Kremser
In der Philharmonie

45
Engelbert Kremser
Aquarelle

48
Engelbert Kremser
Mein erstes Haus in Erdbauweise

54
Engelbert Kremser
Berlin-Gesichter und Geschichte (1969)

 

Das könnte dir auch gefallen …